langsam

“Noch vieles habe ich euch zu sagen, aber ihr könnt es jetzt nicht tragen.” (Joh 16, 12)

Jesus scheut nicht so klar den Jüngern zu sagen, dass sie sich gedulden sollen und dass sie nur kleine Schritte gehen brauchen. Dass all das, was Gott für sie vorbereitet hat, nicht sofort, nicht auf einmal klar sein muss.

Nicht alles muss sofort geheilt werden, nicht alles gelöst. Wenn wir immer nur auf das unerledigte schauen, verpassen wir, was wir schon heute erreicht haben.