Hoffnungslos?

“Gegen alle Hoffnung hat er voll Hoffnung geglaubt.” (Röm 4, 18)

Dass Abraham gegen alle Hoffnung noch geglaubt hat, und das so, dass er hoffnungsvoll blieb, lässt unseren Glauben blass aussehen. Aber es geht nicht darum, sich mit den biblischen Gestalten zu vergleichen, sondern darum: aus deren Leben und Glauben rauszulesen, dass Gott auch dort wirkt und hilft, wo jede Hoffnung schon gestorben ist. Vertrau diesem Gott neu!