Enge

“Bemüht euch mit allen Kräften, durch die enge Tür zu gelangen.” (Lk 13, 24)

Wenn es eng wird, unangenehm und schwer, suchen wir schnellst möglich einen Ausweg aus der Situation. Jesus fordert aber dazu auf, nicht aus den Schwierigkeiten, sondern durch sie hindurch zu gehen.

Die Enge fordert uns auf, Dinge abzulegen, alles neu zu sortieren, uns auf das Wesentliche einzuschränken. Wenn es ganz eng wird, fühlt es sich nach sterben an, doch es kann gerade deswegen eine lebensverändernde Chance sein, eine Tür zu einer ganz neuen Perspektive.